BTU-Cup Technik am 8.Februar 2014

Am Freitag, den 7. Februar 2014, fuhren insgesamt 10 Mitglieder des Technik Kaders Thüringen nach Bayern, um am Folgetag am BTU Cup Technik ind Dillingen teilzunehmen. Mit dabei waren auch Kampfrichter Sebastion, Kadertrainer Mirko und Stev aus der TTJ.
Übernachtet haben alle in der Jugenherberge Donauwürth, damit samstags jeder ausgeschlafen und fit war. Am Abend hat Mirko noch ein intensives Gespräch mit allen Teilnehmern geführt, um sie auch mental vorzubereiten. Danach sind alle müde in die Betten gefallen – hatten doch alle einen anstrengenden Schultag und eine lange Autofahrt von etwa 3 einhalb Stunden hinter sich.

DSC01732 DSC01734 DSC01741 DSC01745 DSC01744

Der einizige Haken – eine Erkältungswelle hatte einige Starter des Kaderteams erwischt, weshalb es insgesamt zwei Ausfälle gab, einer davon konnte nicht einmal mit aufs Turnier fahren.
So blieben also nur noch 9 Starter übrig – die dafür ihr Bestes gaben, um gut abzuschneiden. Der Erfolg kam jedoch nur teilweise – außer zwei Silbermedaillen konnten wir nur neue Erfahrungen und Eindrücke mit nach Hause nehmen.
Dennoch hatten alle sehr viel Spaß und werden weiterhin hart trainieren, um beim nächsten Mal hoffentlich mehr der glänzenden Taler abzuräumen!